Ich gehe gerne neue Wege in der Lernwelt.

Organisationsentwicklung mit Schulen: Schulwandel gestalten

Das was seit Jahren in Unternehmen Einzug hält, braucht es ganz dringend ebenso für die Zukunft der Bildung in Deutschland: Organisationsentwicklung heißt, den Menschen ins Zentrum zu rücken: Kinder, Lehrkräfte,  Schulleitungen und die Eltern.

Zukunft lässt sich dann gestalten, wenn wir bereits bei den Kleinsten beginnen. Neue innovative Lernformate für Partizipation an Schulen, für digitalen Unterricht und Teamentwicklungsprozesse sind hier genauso wichtig wie in der Wirtschaft.

Ich begleite Schüler:innen und Lehrkräfte zu diesen Themen:

  • Zusammenarbeit und Kooperation
  • Gestaltung von Teamentwicklungsprozessen 
  • Lernformate für das Aufsetzen von digitalem Unterricht und zur Nutzung digitaler Tools 
  • Nutzung agiler Prinzipien und Anwendung im Unterricht
  • Mediation & Konfliktarbeit an Schulen
 
Ehrenamtlich bin ich Coach bei der „Initiative Bildungswandel“, in der wir Schulen in der Transformation begleiten.
Schulwandel agil Lehrkräfte

 

Als Mit-Gründerin der selbstorganisierten Initiative #SiemensbewegtSchule baue ich seit zwei Jahren Brücken zwischen der Wirtschaft und Schulen. Wir organisieren gemeinsame Lernformate mit Kolleg:innen aus der Wirtschaft und Lehrkräften sowie Schüler:innen.

 

Derzeit gründe ich darüber hinaus das firmenübergreifende Netzwerk  #wirtschaftbautbrücken. Ziel ist es, einen unternehmensübergreifenden Austausch zum Schulwandel zu gestalten und Wirtschaft und Schulen viel mehr miteinander zu verzahnen.

Sprich mich gern an, wenn Du hier mitwirken möchtest.

Ich bin Mit-Gründerin von Miteinander.Schule.

Schulwandel: Einblicke und Referenzen:

Agilität in der Schule? Ein Podcast mit den Lehrhelden.

Das firmenübergreifende Netzwerk  #wirtschaftbautbrücken

Unser Kurs "Raus aus dem Durcheinander" für gute Projektarbeit in der Schule

Open Space Formate an Schulen? Das geht super:

Einblicke in den Schüler:innen Kurs "Demokratie.Digital"